Agenda Angebote Was tun bei Über uns Publikationen KirchGemeindePlus Fotos Links  

Projekt "Bibel abschreiben"

Bibel abschreiben

Bis zur Erfindung des Buchdrucks wurden die Heiligen Schriften von Mönchen und Nonnen in Klöstern abgeschrieben. Heute ist die Bibel das meistgedruckte, am häufigsten übersetzte und am weitesten verbreitete Buch der Welt! Wir können sie in verschiedensten Übersetzungen und Sprachen als App auf dem Smartphone oder im Internet lesen. schnell und überall. Im digitalen Zeitalter starten wir das Projekt «Bibel abschreiben» – etwas völlig Altmodisches!

Nein, wir werden nicht die ganze Bibel abschreiben, aber wir möchten das Evangelium nach Matthäus tatsächlich von Hand abschreiben und suchen «Abschreiber», die bereit sind, ein Kapitel in ihrer eigenen Handschrift zu schreiben.

Das Buch hat 28 Kapitel. Beim Abschreiben werden wir ganz besondere, intensive Erfahrungen mit dem Bibeltext machen. Die losen Blätter werden dann vom Buchbinder in ein kostbares, einzigartiges Buch gebunden und in einem Gottesdienst vorgestellt Dann wird es seinen Platz in unserer Kirche bekommen.

Wer macht mit? Sie können sich bereits per Mail melden und auch schon ein Wunschkapitel vorschlagen. Im Allianzgottesdienst vom 21. Januar 2018 wird eine Liste aufliegen, da können sich Interessierte einschreiben. Die Katechetinnen werden sich mit den Kindern ebenfalls am Projekt beteiligen mit Schreiben und Zeichnen. Sie werden bevorzugt und dürfen sich als erste ein Kapitel auswählen!

Alle weiteren Informationen und das Material werden Sie am Montag, 22. Januar um 19 Uhr im Kirchgemeindehaus bekommen.

Ich freue mich auf Ihre Mitarbeit!

Susanna Oppliger
E-Mail senden

 
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
quer denken / frei handeln / neu glauben
mehr...
Vom 5. – 8. Juli 2018 findet in der Eishalle Wetzikon ein Kirchentag mit allen christlichen Konfessionen statt.
mehr...