Agenda Angebote Was tun bei Über uns Publikationen KG-Plus Links  

ladies event

ladies event

ladies first oder first lady?

Anfangs Mai 2017 haben sich neun Frauen aus Adetswil / Bäretswil und Bettswil zu einem gemütlichen, sehr anregenden Austausch getroffen. Warum?

Die langjährigen, interessanten Frauenvortragsmorgen wurden anfangs 2017 «aufs Eis gelegt», um einem neuen Gefäss Platz zu machen. So haben wir uns neue frische Ideen von Frauen für Frauen ausgedacht.

Seit dem Spätherbst 2017 hat sich ein Kernteam formiert, das nun fürs 2018 vier konkrete Events plant. Diese stehen unter dem Motto «ladies first» und sind ein Projekt der ref. Kirchgemeinde Bäretswil. Wir möchten Frauen vor Ort einladen, um eine Auszeit zu geniessen.

* Möchtest du tolle Gemeinschaft mal ohne Männer erleben?
* Bist du vielleicht müde oder leer und möchtest erfrischt nach Hause kommen?
* Tankst du gerne auf?
* Hast du Lust, deine Einmaligkeit neu zu schätzen oder deinen Lebenssinn durch «ladies first» zu erweitern?

Super! Wir freuen uns als Team, dich ab März 2018 herzlich willkommen zu heissen!

«ladies firstliche» Grüsse
im Namen des Teams, Anna Maria Matsch

      

      

Sei dabei, wenn es wieder heisst: ladies first!
      

ladies first - ladies movie
22.03.2019 um 19:30 Uhr
Saal KGH, Anna Maria Matsch und Team Details
ladies power
14.06.2019 um 19:30 Uhr
unterwegs, Anna Maria Matsch und Team Details
ladies first - ladies event
27.09.2019 um 19:30 Uhr
Saal KGH, Anna Maria Matsch und Team Details

      

Bericht vom zweiten "ladies first Anlass"
Ladies Power – Power Ladies

Der zweite ladies first – Anlass stand ganz unter dem Motto «Ladies Power». Power in Form von starken Beinen oder eines starken E-Bike Motors. Zwanzig Bäretswiler-Power-Frauen unterschiedlichen Alters machten sich Ende Juni zu Fuss, mit E-Bike oder joggend auf den Weg zu der Jucker Farm in Seegräben:

Ein langer Arbeitstag, fordernde Kinder, chaotischer Haushalt, all das lassen wir zurück und tauchen ein in die wunderschöne Pfäffikersee-Landschaft. Hier an diesem herrlichen Ort, bei schönstem Sommerwetter und umgeben von wunderbaren Frauen, fällt uns das Loslassen des Alltags gar nicht so schwer.

Nach einer guten Stunde kommen wir alle beim Jucker wieder zusammen. Da geniessen wir das köstliche Dessertbuffet! Unter Kirschbäumen, mit Blickauf den See und einem schönen Sonnenuntergang im Hintergrund, plaudern, diskutieren und lachen wir miteinander. Langsam wird es dunkler, Zeit aufzubrechen. In den unterschiedlichen Gruppen machen wir uns auf den Heimweg. Mondaufgang und Glühwürmchen, romantischer kann es nicht sein. Wir E-Bikerinnen flitzen durch die leeren Strassen von Wetzikon und fühlen uns richtig jung dabei.

Ladies Power – brauchten wir für diesen Anlass Power oder wurden wir vielmehr beschenkt und bekamen dadurch Energie für unseren Alltag? Ich auf jeden Fall hatte Kraft getankt und hatte noch genug Power, um nach dem Anlass Kirschenmarmelade herzustellen.

Rebekka Fischer

 
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
quer denken / frei handeln / neu glauben
mehr...