Mittwochabend

Am Mittwochabend laden wir alle ein, die neben dem Sonntagsgottesdienst gerne unter der Woche einmal zusammenkommen als Gemeinde, um unseren christlichen Glauben zu vertiefen.
Bild von Waltteri Paulaharju auf Pixabay (Foto: Waltteri Paulaharju )
Wir treffen uns jeweils um 19:30 Uhr im Kirchgemeindehaus. Das Ende der Versammlung ist jeweils auf 20:30 Uhr geplant. Bei Diskussionen kann es bis 21:00 Uhr dauern. Für die Abende besteht weder Anmeldepflicht noch Pflicht zu regelmässiger Teilnahme. Während den Schulferien findet keine Mittwochabend-Versammlung statt. Je nach Bedarf und Angebot werden auch externe Referenten eingeladen.
Es gibt vier verschiedene Abende, die sich regelmässig wiederholen:

Bibel
Wir lesen an diesem Mittwochabend fortlaufend ein Buch aus der Bibel und versuchen zu verstehen, was der Autor damals seinen Hörern sagen wollte und was Gott uns heute damit zu sagen hat. Es ist von Vorteil, wenn die Teilnehmer das Kapitel vorher zuhause 2–3 Mal durchlesen.

Bekenntnis
Glauben und Bekennen gehören zusammen. An diesem Mittwochabend studieren wir das Apostolische Glaubensbekenntnis und die reformierten Bekenntnisse. Dabei geht es auch um die Frage, welchem Glaubensbekenntnis wir uns verpflichten wollen/können.

Lobpreis
Das Nachdenken über Gottes Wort führt zum Lob Gottes. Dieser Abend bietet dazu die Möglichkeit. Wir singen Lobpreislieder. Die Koordination der Lobpreisabende läuft über Deborah Zünd. Wer gerne mitspielen möchte, darf sich bei ihr melden.

Diskussion
Dieser Mittwoch ist offen für Eure Beiträge, für Diskussion zu aktuellen und kontroversen Themen. Wer Vorschläge für einen Abend (Vortrag, Diskussionsthema) hat, darf sich gerne mit Pfr. Lukas Zünd in Verbindung setzten.